Ein Online-Sprachkurs – in der Gruppe oder einzeln?

Gleich vorweg: Beides – in einem Gruppenkurs lernen und einzeln lernen – ist effektiv! Aber es kommt darauf an, wo Sie hinwollen und wie schnell.

Einzelunterricht?

Im Einzelunterricht lernen Sie zusammen mit einer persönlichen Lehrkraft. Sie werden genau auf Ihrem Sprachniveau abgeholt und nach Ihren Wünschen und Zielen gefördert. Dadurch kommen Sie schnell und zielgerecht voran.

Sie haben die Lehrkraft für sich: Das bedeutet, Ihr Redeanteil im Unterricht ist hoch, und Sie haben das Privileg, stets die korrekte Sprache und Aussprache der Lehrkraft zu hören.

Mit ihr können Sie auch das Lehrbuch oder andere Lehrmaterialien abstimmen. Sie können Texte und Themen einbringen, die Sie für Ihre Zwecke brauchen, z. B. mit Berufs- oder Studienbezug. Und Sie können frei die Lernschwerpunkte vereinbaren: Vielleicht wollen Sie vor allem das Sprechen üben, Ihren Wortschatz erweitern oder die Grammatik wiederholen. Oder Sie möchten berufsbezogen mit Ihren Kunden in der Landessprache kommunizieren und dafür speziell Geschäftssprache oder Fachsprache lernen und trainieren.
Termine und Anzahl der Unterrichtsstunden sprechen Sie mit Ihrer Lehrkraft direkt ab, so dass Sie auch zeitlich flexibel sind.

Fazit: Einzelunterricht ist natürlich erst einmal etwas teurer, aber er ist individuell auf Sie abgestimmt und daher sehr effektiv.

Tipp: Probieren Sie den Einzelunterricht (oder auch Paarunterricht) bei einem Probetermin aus!

Oder lieber einen Gruppenkurs?

Gruppenkurse haben den Vorteil, dass Sie mit und von den anderen Kursteilnehmern lernen. Und dass die Kurse “sozialer” sind, man also Gleichgesinnte trifft. Im Vergleich zum Einzelunterricht erhalten Sie weniger direktes Feedback von der Lehrkraft und weniger Sprechanteil, aber Sie haben oft Übemöglichkeiten mit Ihren Kurskollegen.

Einen Gruppenkurs empfehlen wir, wenn Sie keinen Zeitdruck haben und gerne mit anderen zusammen lernen. Auch Geduld gehört dazu, wenn ein anderer Teilnehmer einmal nicht so schnell versteht wie Sie oder die Hausaufgaben nicht gemacht hat.

Wenn der Kurs regelmäßig ein- oder zweimal pro Woche stattfindet und Sie zu Hause immer ein wenig nacharbeiten, kommen Sie gut voran.

In unseren Gruppenkursen sitzen Sie im “Kursraum” mit einer gemischten Gruppe und werden in der Regel von einer muttersprachlichen Lehrkraft unterrichtet.

Als Besonderheit bieten wir Ihnen Online-Konversation in der Kleingruppe (bis maximal 6 Teilnehmer/innen) an. Alles, was Sie brauchen, sind Sprachkenntnisse ab dem Niveau A2!

Fazit: Gruppenkurse finden zu regelmäßigen Terminen statt; Sie lernen entspannt und vergleichsweise günstig.

Was sagen die Teilnehmer/innen?

der Unterricht … ist eine sehr große Bereicherung für mich und meine anfängliche Skepsis dem Skype-Unterricht gegenüber war völlig unbegründet. Ich freue mich auf jede Unterrichtsstunde und mir bereitet das Lernen der schwedischen Sprache soviel Freude und Vergnügen. Danke dafür!!!

Ende des Monats [ziehen wir nach Norwegen]. Den Unterricht bei Sissel werden wir sehr vermissen, da sie eine tolle Lehrerin ist und wir in den letzten Monaten sehr viel gelernt haben.

Ich hatte ja das Ziel in 5 Monaten norwegisch gut genug zu lernen um den Bergenstest zu bestehen und habe also von Ende Oktober bis März mit S. gelernt und geübt. Vor ein paar Wochen habe ich dann das Ergebnis vom Bergenstest bekommen und ich habe bestanden! Es ist also tatsächlich in 5 Monaten möglich, natürlich nur mit viel Zeit und Motivation, aber es ist möglich.

Wie geht es weiter?

Wir finden mit Ihnen zusammen den passenden Kurs und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Kontaktieren Sie uns gerne für eine Beratung, telefonisch unter 0951-51935757 oder per E-Mail: info@obsonline.de!

anfrage email Fragen zu unserem Online-Angebot? Schicken Sie uns ein E-Mail!

Hier finden Sie eine Übersicht verschiedener Videoprogramme und -plattformen.

kosten Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die Preise für Einzel- und Paarunterricht online.