Sprachkurse in Kopenhagen / Dänemark

Premium

1. Das Wichtigste auf einen Blick

Kurstypen – Intensive Kleingruppenkurse
– Einzelunterricht
Kursgröße Gruppenkurse: 3-7 Teilnehmer
Teilnehmer – Privatpersonen und Geschäftsleute
– alle Altersstufen
Kursniveaus – Gruppenkurse für fortgeschrittene Anfänger und Anfänger
– Einzelunterricht auf allen Niveaus
Unterkunft wird selbst gebucht (Empfehlungen s. u.)
Besonderheiten professionell geführt und gleichzeitig angenehm familiäre Atmosphäre
lehrer-uteUte Störiko, Leiterin von OBS!

Die Schule habe ich persönlich besucht und bin in stetigem Kontakt mit der Schulleiterin. Ich schätze die professionelle und doch familiäre Atmosphäre der Schule und kann sie nur jedem Teilnehmer weiterempfehlen.


2. Schule und Lehrkräfte

Dänischkurse Kopenhagen, Schule Die Schule wird sehr professionell und mit großer Erfahrung geführt, die berücksichtigt, dass jeder Teilnehmer anders lernt und andere Voraussetzungen mitbringt.

Die Lehrkräfte sind speziell für Dänisch als Fremdsprache ausgebildet und sprechen oft auch Deutsch. Ihnen ist es wichtig, eine entspannte und angenehme Kursatmosphäre zu schaffen.
Die Schule arbeitet nach der audiolingualen Methode, die sich besonders für die ungewöhnliche Aussprache des Dänischen empfiehlt. Dazu gehören auch Hördateien, die eine unentbehrliche Hilfe für Unterricht und Hausaufgaben sind.

Das Lehrmaterial ist klar strukturiert und bildet so die Basis für ein intensives und stimulierendes Lernen. Sowohl dem mündlichen wie dem schriftlichen Unterricht werden typische Alltagssituationen zugrunde gelegt: Einkauf, Restaurantbesuch, Wetter, Arbeit und Ausbildung etc. Ziel ist, dass die Teilnehmer mindestens 50 % der Unterrichtszeit sprechen!

3. Lage

Die Unterrichtsräume liegen im schönen Stadtteil Frederiksberg, das direkt ans Zentrum anschließt und somit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Fahrrad und zu Fuß leicht erreichbar sind.

4. Inhalte und Leistungen der Gruppenkurse

  • Intensiver Unterricht, bei dem trotzdem der Spaß nicht zu kurz kommt. Lesen Sie dazu auch die Teilnehmer-Feedbacks ganz unten auf der Seite!
  • Kleingruppe mit max. 7 Teilnehmern, so dass die Lehrkraft sich jedem Teilnehmer auch individuell zuwenden kann
  • Aussprachetraining von Anfang an (nach der audiolingualen Methode, die besonders effektiv für das Lernen, die Aussprache und das Sprechtempo ist)
  • Klare und leicht verständliche Grammatikerklärungen
    Sommerkurse Kopenhagen, Becher
  • Konversationstraining mit Fokus auf Alltagssituationen – mit dem Ziel, das Gelernte gleich im Alltag umsetzen zu können
  • Wortschatz-Training
  • Hausaufgaben nach jedem Kurstag (mit Lautdateien als Hilfe)
  • Alles in allem: eine gute Mischung an Herausforderungen und Unterstützung für jeden Lerntyp

5. Kurstermine und Preise

Starttermine 2017/2018
Kurstyp Zeit Preis pro Person*

2. Juli 2018

13. August 2018

Sommerkurs für Anfänger und fortgeschrittene Anfänger (A1.1 und A1.2)

2 Wochen oder
3 Wochen

Montag – Freitag
9:30-11:30 Uhr oder (falls dieser Kurs voll ist) 13:00-15:00 Uhr

2 Wochen: 27 Stunden
3 Wochen: 40 Stunden
(à 45 Minuten)

2 Wochen:
4.850 Dkr. =
ca. 650 €

3 Wochen:
5.980 Dkr. =
ca. 800 €

20. Nov. 2017

8. Januar 2018

19. Februar 2018

23. April 2018

28. Mai 2018

Kurse für Anfänger und fortgeschrittene Anfänger (A1.1 und A1.2)

2 Wochen, 3 Wochen oder 4 Wochen

Montag – Donnerstag
(4. Woche nur Mo.-Mi.)
13:00-15:00 Uhr (falls dieser Kurs voll ist: 9:30-11:30 Uhr)

2 Wochen: 21 Stunden
3 Wochen: 32 Stunden

2 Wochen:
4.100 Dkr. =
ca. 550 €

3 Wochen:
5.470 Dkr. =
ca. 733 €

4 Wochen:
5.980 Dkr. =
ca. 800 €

jederzeit Einzelunterricht 20 Unterrichtsstunden
(10 x 90 Minuten)
9.980 Dkr. =
ca. 1.340 €

* Sofern sich nicht genug Teilnehmer anmelden, behält sich die Schule vor, die Stundenanzahl zu reduzieren oder den Preis anzupassen. Welche Option gewählt wird, geschieht in Absprache mit den angemeldeten Teilnehmern.

 Sommer-Sprachkurse in Kopenhagen / Dänemark

6. Unterkunft

Die Unterkunft buchen die Teilnehmer selbst. Hier einige Vorschläge:

Hotel Guldsmeden
Die ökologische Unterkunft in Kopenhagen mit 3 Hotels im Stadtzentrum!

Sommerkurse Dänisch, Kopenhagen

Cabinn City Hotel

DanHostel Copenhagen City

Copenhagen Apartmens

Bed & Breakfast

Sie wohnen bei Privatleuten, meist recht günstig, mit oder ohne Frühstück. Eine gute Möglichkeit, um Einblick in die dänische Kultur zu bekommen!

B&B Anchers Villa
B&B Amager

B&B Royaltybed Guest House

Airbnb Private Unterkünfte in allen Preisklassen

7. Freizeit

Ihre Freizeit können Sie frei gestalten. Kopenhagen bietet ein reichhaltiges Programm für jeden Geschmack: Kultur, Sport, Natur, Shoppen … In den Kursen finden sich oft Gleichgesinnte, die gerne etwas gemeinsam unternehmen. Nutzen Sie also die Zeit, um die Stadt und das Umland zu entdecken und vor allem, um Ihr Dänisch anzuwenden!

8. Anreise

Die Anreise organisieren die Teilnehmer selbst. Lassen Sie sich gerne von unserem Partner-Reisebüro SkandAktiv, das sich auf Reisen nach Skandinavien spezialisiert hat, unverbindlich beraten oder ein Angebot machen:

SkandAktiv-Reisenskandaktiv
Telefon: 09244-98 22 863
E-Mail: info@skandaktiv.de


… und dies sagen Teilnehmer über die Sprachschule:

Ich habe einen viertaegigen Intensivkurs … besucht. Die Lehrerin ist … ausgesprochen kompetent, geduldig und engagiert. Die Atmosphaere waehrend des Unterrichts war sehr angenehm. Von grossem Nutzen ist, dass sie Daenisch studiert hat und die Sprache fuer uns Fremdsprachler „auseinander nehmen“ kann.
Darueberhinaus spricht sie unter anderem exzellent Deutsch und ist dementsprechend fuer deutsche Sprachschueler sehr hilfreich.
Fuer mich war es der perfekte Unterricht aufgrund von Erfahrung, Humor und Interesse der Lehrerin.  Ich kann den Unterricht uneingeschraenkt empfehlen.B. Bau, 4.9.2017, Einzelunterricht
Vielen Dank für die Vermittlung des Dänisch-Kurses in Kopenhagen. Es hat sehr viel Spaß gemacht und war sehr lehrreich. [Ich] kann und möchte es auf jeden Fall weiterempfehlen 🙂Teilnehmerin Juli 2017, Gruppen- und Einzelunterricht
Die Lehrerin hat den Unterrichtsstoff sehr gut vermittelt. Es wurde viel Wert auf Kommunikation gelegt. Die Sprachschule kann ich nur weiterempfehlen.F. Seitz, 16.12.2016, Einzelunterricht November 2016
Ich habe im Sommer den Anfängerkurs für drei Wochen besucht und mehr gelernt, als ich erwartet habe. In unserer letzten Unterrichtsstunde haben wir uns komplett in Dänisch unterhalten. Ich war überrascht und gleichzeitig stolz, dass wir in so einer kurzen Zeit so viel gelernt haben. Wir haben unseren schnellen Erfolg dem logischen und effizienten Lehrsystem zu verdanken, dass auch eine Menge Hausaufgaben beinhaltet. Aber die Zeit ist gut investiert, wenn man erstmal den Unterschied spürt und Dänisch zu verstehen beginnt. Ich bin der Lehrerin sehr dankbar für Ihre Geduld und Genauigkeit – sie würde niemals müde meinen (fehlenden) Glottal Stop zu korrigieren 🙂 Ich würde jederzeit das nächste Kurslevel buchen und zurück nach Copenhagen zu dieser Sprachschule gehen. (Rieke Römer, Coaching & Veränderungsmanagement)R. Römer, 16.10.2016, Intensiv-Gruppenkurs August 2016
Ich wollte Ihnen von meinen Erfahrungen des Intensiv-Dänischkurses in Kopenhagen … berichten.
Leider konnte ich aus zeitlichen Gründen nur 3 der 4 Wochen wahrnehmen, ich hätte mit Vergnügen länger teilgenommen.
H. ist eine ausgezeichnete Lehrerin. Sie war in höchstem Maße engagiert, freundlich und fachlich hochkompetent. Das von ihr entwickelte Lernmodell war sehr effizient. Ich hatte bereits einen Einführungssprachkurs an der Uni in Kopenhagen absolviert und im Vergleich habe ich bei H. deutlich mehr in drei Wochen gelernt, als in dem Einführungskurs in 4 Monaten.
Ha. ist individuell auf Fragen und Probleme jedes einzelnen Kursteilnehmers eingegangen, hat alles hervorragend erklärt und viel Wert darauf gelegt, dass wirklich jeder im Stoff mitkommt. Der Unterricht war sehr interaktiv und abwechslungsreich gestaltet, mit besonderem Schwerpunkt auf der richtigen Aussprache des Dänischen.
Ich kann den Kurs und insbesondere H. als Lehrerin nur jedem wärmstens empfehlen, und ich werde bei nächster Gelegenheit gerne einen Fortgeschrittenenkursus bei ihr buchen. Ein hoher outcome bei einem fairen Preis-Leistung-Verhältnis. Vielen Dank für die Vermittlung.N. von Massow, 16.11.2015, Intensiv-Gruppenkurs Oktober 2015
Sehr geehrte Frau Störiko,
ich möchte mich recht herzlich bei ihnen für die Vermittlung bedanken und Ihnen ein kleines Feedback geben. Erst einmal möchte ich mich bei Ihnen persönlich bedanken, weil ich den Kontakt zu Ihnen sehr angenehm fand und sehr zufrieden war.
Ich lebe nun schon 6 Monate in Dänemark und habe nach einem Kurs gesucht den ich in den Ferien der öffentlichen Schule besuchen konnte, da ich schnell mit dem dänisch lernen weiter kommen möchte. Sie haben mir den Kurs … direkt in Kopenhagen vermittelt. Ich habe dort einen Anfängerkurs besucht der in einer Gruppe von ca 7 Leuten statt fand. Der Kurs fand 2 Stunden täglich statt. Ich muss sagen ich war begeistert. 🙂 Zum Vergleich habe ich in den 3 Wochen mehr gelernt als in den 5 Monaten in denen ich die öffentliche Schule besucht habe. Die Lehrerin ist einfach klasse. Sie stellt sich individuell auf jeden Kursteilnehmer ein und arbeitet an den unterschiedlichen Problemen jedes einzelnen ohne dabei die anderen Kurs Teilnehmer zu vergessen. Ihr Unterricht ist zwar straff aber einfach strukturiert, so dass man sich schon am 2. Tag eingewöhnt hat und super schnell voran kommt. Die Lehrerin geht perfekt auf die Aussprache ein, das ist nämlich die größte Hürde und hat uns ein paar Kniffe und Tricks gezeigt, die es einfacher machen. Auch auf die Grammatik ist sie jeden Tag ein Stück eingegangen.
Da ich das auch mit großer Begeisterung meinem Chef erzählt habe, habe ich das große Glück, dass er mir noch weitere Einzeleinheiten sponsort, sodass ich noch mehr in die Tiefe der Aussprache gehen kann.
Auch diese Einzelstunden … sind sehr hilfreich und ich freue mich immer wieder auf den Unterricht.
Gerne können Sie diese Resonanz auf Ihrer Homepage veröffentlichen.
Hav det godt, wie man in Dänemark sagt 🙂
K. Kaltenbach, 12.8.2015, Intensiv-Gruppenkurs Juli 2015
Es war ein toller Kurs mit 3 sehr netten „medkursister“. Wir hatten viel Spaß bei Themen wie „meine Arbeit“, „am Kartenschalter“ und „Freizeit“. In kurzer Zeit habe ich ein gutes Basisdänisch gelernt, das ich in meinem Alltag hier in Dänemark nutzen kann. Meine Lehrerin war wirklich prima. Danke für 5 tolle Wochen!Sabine aus Deutschland, jetzt Kopenhagen
Ich habe meinen Dänischkurs hier sehr genossen. Die Unterrichtsmethode ist gut strukturiert und durchdacht, und sie funktioniert einfach. Mir war es wichtig, schnell voranzukommen und das hat mich motiviert. Ich kann die Schule nur empfehlen.Willemijn, Holland

Falls Sie Fragen haben:

Kontakt per E-Mail

Wir beraten Sie auch gerne persönlich zu Ihrem Sprachkurs in Dänemark. Rufen Sie uns an unter:

0951 – 5193 5757

Sie erreichen uns auch abends bis 21 Uhr. Und falls wir einmal nicht direkt ans Telefon gehen können, geben Sie bitte Name und Telefonnummer an, wir rufen dann so schnell wie möglich zurück!


Dänischkurse in Kopenhagen

Print Friendly, PDF & Email