Interkulturelles Training

Wenn Sie in einem fremden Land leben und arbeiten möchten, ist es unerlässlich, sich auch mit der Kultur des Landes zu befassen. Selbst in den skandinavischen Ländern, die uns gefühlt kulturell sehr nahe stehen, bestehen Unterschiede in der Kommunikation, in den Hierarchien und im täglichen Leben. Interkulturelles Training ist also das A und O, wenn Sie in Ihrem beruflichen und privaten Leben in Skandinavien Erfolg haben möchten.

trainerin_iktUnsere Trainerin macht Ihnen diese Unterschiede bewusst und zeigt Ihnen, wie Sie damit umgehen können. Sie bringt selbst große interkulturelle Erfahrung mit, hat viele Jahre in verschiedenen Managementfunktionen des Personal- und Kommunikationsbereichs in Deutschland, Belgien, England und Schweden gearbeitet. Sie hat eine Ausbildung zum interkulturellen Coach und Trainer gemacht. Sie wohnt und arbeitet in Norwegen und ist seit 2006 Beraterin und selbständiger Coach.

 

Folgende Trainings bieten wir in Zusammenarbeit mit unserer Trainerin an:

1. Allgemeine interkulturelle Beratung

Zielgruppe
Personen, die in Skandinavien arbeiten, arbeiten werden oder möchten
Ziele
Einführung in kulturelle Unterschiede zwischen skandinavischer und deutscher Arbeitskultur
Dauer / Ort
   •  2 Stunden Beratungsgespräch
   •  Distanztraining über Skype, FaceTime oder Telefon
Preis
Trainingsgespräch bis max. 2 Teilnehmer:  340 €
Anmeldung
direkt über unser Anmeldeformular

2. Interkulturelle Handlungskompetenz

Zielgruppe
Mitarbeiter eines Unternehmens, die in Skandinavien arbeiten oder arbeiten werden
Ziele
   •  Unterschiede aufzeigen, die zu Missverständnissen in der Zusammenarbeit führen können
   •  Interkulturelle Unterschiede in der Art der Kommunikation und Information aufzeigen und die Schwierigkeiten bei Nichtkenntnis vermitteln
   •  Arbeitsstil zwischen Schweden/Norwegen und Deutschland vergleichen
   •  Kritische Situationen ermitteln und Alternativen erarbeiten
Inhalte
   •  Geschichtlicher Hintergrund
   •  Kultur und Wertesystem
   •  Einführung in die kulturellen Unterschiede zwischen den Arbeitskulturen:
      – Hierarchie und Management
      – Entscheidungsprozesse
      – Kommunikation
      – Umgang mit Zeit und Planung
      – Umgang mit Feedback, Kritik und Konflikt
Dauer / Ort / Preis
   •  1 Tag
   •  vor Ort in Deutschland, Schweden oder Norwegen
   •  Preis auf Anfrage

3. Expatriate-Training Schweden oder Norwegen

Zielgruppe
Individuen, Partner, Familienangehörige die in Norwegen/Schweden leben und arbeiten (werden)
Ziele
   • 
Landesspezifisches Training: Vermittlung der Lebens- und Arbeitsweisen des Landes und Aufzeigen der Unterschiede, die zu täglichen Herausforderungen werden können
   •  Geschichtlicher Hintergrund
   •  Kultur und Wertesystem
   •  Der Alltag im Gastland
Dauer / Ort / Preis
   • 
1 Tag
   •  vor Ort in Deutschland, Schweden oder Norwegen
   •  Begleitende Betreuung über Skype, E-Mail oder Telefon während der Etablierungsphase
   •  Preis auf Anfrage