FAQ – Ihre Fragen zu unseren Sprachkursen

Unterricht in Deutschland

  • Ich möchte Schwedisch (bzw. Dänisch/Norwegisch/Isländisch/Färöisch/Finnisch) lernen. Leider werden an meinem Wohnort keine Kurse angeboten. Welche Möglichkeiten habe ich, die Sprache zu lernen?

Schauen Sie doch mal auf unsere Deutschlandkarten, auf denen die Unterrichtsorte für die jweiligen Sprachen angegeben sind:
Unterrichtsorte Schwedisch
Unterrichtsorte Norwegisch
Unterrichtsorte Dänisch
Unterrichtsorte Finnisch

Vielleicht gibt es in Ihrer Nähe eine OBS!-Lehrkraft, bei der Sie die gewünschte Sprache vor Ort lernen können.

Bei OBS! können Sie alle skandinavischen Sprachen sowie Finnisch außerdem im Distanzunterricht lernen. Sie haben dabei die Wahl zwischen folgenden Formen des E-Learnings: Skype- bzw. FaceTime-Unterricht, Telefon-Unterricht und Online-Unterricht. Genauere Informationen dazu finden Sie auf unseren jeweiligen Sprachseiten unter „Kurse/Distanzunterricht“.

  • Ich möchte mit meinen Geschäftspartnern in deren Muttersprache kommunizieren. Bieten Sie auch spezielle Business-Sprachkurse?

Ja! Wir gestalten Ihren Einzel- oder Kleingruppenunterricht individuell nach Ihren Vorgaben. Gerne legen wir den Schwerpunkt auf Geschäftskorrespondenz, Bürokommunikation, technische, medizinische oder juristische Fachsprache oder andere Spezialgebiete.

Auf Wunsch führen wir auch maßgeschneiderte Mitarbeitersprachkurse direkt in Ihren Geschäftsräumen durch. Fragen Sie uns danach!

  • Ich brauche (für Studium bzw. Beruf) einen offiziellen Nachweis meiner Sprachkenntnisse. Wie kann ich diesen erbringen?

OBS! ist offizielles Testzentrum für die international anerkannte Schwedischprüfung SWEDEX, die europaweit unter gleichen Bedingungen abgenommen wird. Nach erfolgreich bestandener SWEDEX-Prüfung erhalten Sie ein Zeugnis, ausgestellt von der Europäischen Prüfungszentrale, das Sie bei Bewerbungen vorlegen und für Beruf und Studium nutzen können. Weitere Informationen dazu finden Sie auf unseren SWEDEX-Seiten und in unseren speziellen SWEDEX-FAQ.

Informationen zu offiziellen Sprachnachweisen für die anderen skandinavischen Sprachen finden Sie hier: Sprachzertifikate.

Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, sich von OBS! Ihre Sprachkenntnisse bestätigen zu lassen. Für das genaue Vorgehen setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung.

  • Ich brauche einen Nachweis von Sprachkenntnissen auf C1- bzw. C2-Niveau. Wie kann ich diesen erbringen?

Für Schwedisch können Sie diesen Nachweis durch die Teilnahme an einem TISUS-Test erbringen. Dieser wird zweimal im Jahr an verschiedenen deutschen und schwedischen Universitäten durchgeführt. Nähere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Außerdem haben Sie auch bei OBS! die Möglichkeit, eine Bestätigung Ihrer Kenntnisse in einer der skandinavischen Sprachen bzw. des Finnischen zu erhalten. Bitte schreiben Sie uns dazu eine Nachricht!

  • Was kostet ein Sprachkurs bei OBS?

Die Kosten eines Sprachkurses für Privatpersonen richten sich nach den Anzahl der gebuchten Unterrichtsstunden und der Anzahl der Sprachkursteilnehmer.

Einzelunterricht:      10-Stunden-Paket: 370 €
                                     20-Stunden-Paket: 720 €

2 Personen:               10-Stunden-Paket: 390 €
                                     20-Stunden-Paket: 760 €

Preise für Unterricht ab 3 Personen auf Anfrage.

Schüler, Studenten, Auszubildende und Arbeitslose erhalten bei OBS! bei entsprechendem Nachweis 10% Rabatt auf die Sprachkurs-Pakete.

Firmenkurse werden anders konzipiert und erfordern entsprechend geschulte Lehrkräfte. Gerne erstellen wir Ihnen auf Anfrage ein individuelles Angebot.

  • Wann muss ich meinen Sprachkurs zahlen?

Sie bezahlen Ihren Kurs unmittelbar nach der Anmeldung. Die Kontoangaben finden Sie im Anmeldeformular. Die Gebühren für weitere Kurse sind jeweils im Voraus fällig. Gerne stellen wir Ihnen auch eine Quittung über den gezahlten Betrag aus.

  • Kann ich für OBS!-Sprachkurse meinen Bildungsprämiengutschein einsetzen?

Ja, bei uns können Sie Ihren Prämiengutschein bis zu 500 € für einen Gruppenkurs oder Distanz-Einzelunterricht einlösen. Alle weiteren Informationen zum Prämiengutschein erhalten Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und im Flyer „Bildungsprämie“.

  • Bieten Sie auch Sprachkurse für Kinder?

Wenn Sie Interesse an einem Kindersprachkurs haben, vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Gesprächstermin mit Frau Störiko. Sie hat eigene Erfahrungen im Sprachenlernen von Kindern und Jugendlichen unterschiedlichen Alters und kann Sie optimal beraten.


Sprachkurse im Ausland

  • Was kostet ein Auslandssprachkurs bei OBS! ?

OBS! selbst veranstaltet keine Sprachkurse im Ausland, sondern vermittelt Kurse von Partnerschulen. Die Kursgebühr wird von der jeweiligen Sprachschule erhoben und an diese gezahlt. Die Kosten für den gewählten Sprachkurs in Schweden, Dänemark, Norwegen etc. sind unter dem jeweiligen Kursangebot aufgeführt (z. B. Dänisch lernen/Sprachkurse in Dänemark). Bitte beachten Sie: Durch die Buchung eines Auslandssprachkurses über OBS! entstehen für Sie KEINE zusätzlichen Kosten!

  • Wer ist Veranstalter der Sprachkurse im Ausland? Mit wem habe ich den Vertrag?

Veranstalter der Auslandskurse ist die jeweilige Sprachschule vor Ort. OBS! vermittelt Ihnen diese Kurse, d. h. wir beraten Sie bei der Wahl der Sprachschule bzw. eines geeigneten Kurses, übernehmen die Korrespondenz und buchen den Kurs für Sie. Ihre Buchungsunterlagen, die Rechnung und den Vertrag erhalten Sie dann direkt von der gewählten Sprachschule.

  • Ich möchte einen Sprachkurs im Ausland buchen: Werden Unterkunft und Verpflegung organisiert oder muss ich mich selbst darum kümmern?

Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Was die Unterkunft angeht, so wohnen Sie bei manchen Sprachkursen im Haus des Lehrers, bei anderen haben Sie ein Zimmer in der Sprachschule, bei der Mehrzahl aber kümmern Sie sich selbst um eine Unterkunft vor Ort. Was für den von Ihnen gewählten Sprachkurs zutrifft, entnehmen Sie bitte der detaillierten Kursbeschreibung.

Für den Fall, dass die Unterkunft nicht Teil des Angebots ist, sind wir gerne bei der Suche nach einem passenden Hotel, Ferienhaus oder einer Privatunterkunft behilflich.

Die Verpflegung wird in der Regel selbst organisiert. Genauere Informationen dazu finden Sie in der jeweiligen Kursbeschreibung.

  • Wie viele Teilnehmer gibt es durchschnittlich pro Kurs?

Die Anzahl der Sprachkursteilnehmer kann von Anbieter zu Anbieter variieren. In der Regel erfolgt der Unterricht in Kleingruppen bis 8 Personen. Genaue Angaben dazu finden Sie auf der jeweiligen Kursbeschreibungsseite unter „Das Wichtigste auf einen Blick“.

  • Gibt es bei den Auslandskursen auch organisierte Freizeitangebote?

Einige Sprachschulen bieten optional verschiedene Freizeitaktivitäten wie Stadtführungen, Museumsbesuche, Tagesausflüge oder Filmabende an oder unterstützen Sie bei der Planung individueller Unternehmungen. Was für Ihren Kurs zutrifft, entnehmen Sie bitte der jeweiligen Kursbeschreibung.

  • An wen wende ich mich, wenn ich Fragen oder Probleme habe oder mit etwas nicht zufrieden bin?

Während des Sprachkurses ist Ihr Ansprechpartner die jeweilige Schule vor Ort. Bei Fragen, die vor der Abreise auftreten, können Sie sich jederzeit gerne an Frau Störiko von OBS! wenden. Und natürlich sind wir auch nach dem Kurs dankbar für konstruktives Feedback, um zukünftige Interessenten gut beraten zu können: Über unser Feedback-Formular können Sie uns Lob oder Kritik zu Ihrem Kurs direkt mitteilen.

  • Ich habe einen Auslandssprachkurs gebucht. Wie komme ich an den Kursort?

Die Anreise wird in der Regel selbst organisiert. Sollten Sie dabei Hilfe benötigen, geben wir gerne Tipps und Hinweise.

  • Ich bin noch nicht volljährig. Kann ich trotzdem an einem Auslands-Sprachkurs teilnehmen?

Die meisten Sprachschulen akzeptieren Kursteilnehmer ab 16 Jahren. Trotzdem bitten wir in diesem Fall um ein kurzes telefonisches Gespräch vor Kursbuchung. Sie erreichen uns unter: 0951-5193 5757.